Roy, aktuell in 96179 Rattelsdorf 
sucht dringend neues Zuhause/ Gnadenplatz. 

Die Umstände der Familie haben sich geändert und Roy muss leider gehen. 

Der wunderschöne verkuschelte, weiße Schäferhund braucht einen neuen sicheren Hafen, in dem er in seinen letzten Jahren geliebt wird.
Im Pass steht der Name Ronnie, uns wurde er als Roy vermittelt und tatsächlich hört er auf beide Namen. 
Der aufgeschlossene und freundliche Schäferhund hat schon 11 Jahre auf dem Buckel und mit seinen 60cm und 33kg ist er kaum zu übersehen. 
Er muss sich auch gar nicht verstecken, denn Roy hat viele gute Eigenschaften…z.B. mag er Kinder und ist grundsätzlich anderen Menschen sehr freundlich zugewandt.
Er kuschelt gerne, schläft nachts brav in seinem Bettchen, auch wenn er nicht immer durchschläft und 
in seinem jetzigen Zuhause
lebt er sogar mit zwei Katzen wunderbar zusammen. Der liebe Roy mag auch andere Hunde, bis auf wenige Einzelfälle.
Er geht zu jedem hin und lässt sich gerne streicheln, unabhängig, ob Mann, Frau oder Kind!
Manchmal hat er Lust auf Ballspielen, doch eigentlich ist er nicht mehr wirklich verspielt.
Ein paar kleine Baustellen bringt der süße Schneemann dennoch mit:
Er hat Angst vor Feuerwerk, vor Stöcken und bei hastigen Bewegungen erschreckt er.
Außerdem wächst um seine Augen kein Fell mehr und dort ist er auch sehr empfindlich.
Das sind alles Dinge, die keine großen Einschränkungen mit sich bringen, wenn man es im Umgang ein bisschen im Hinterkopf hat.

Roy läuft relativ gut an der Leine, nur wenn andere Hunde kommen, ist er sehr aufgeregt und bellt. Bei anderen Menschen macht er jedoch nichts.
- Roy hat keinen Jagdtrieb
- Er fährt gerne Auto
- Im Haus ist er entspannt und liegt gerne in seinem Bett oder unter dem Esstisch
- Er ist nicht mehr sehr aktiv, geht aber dennoch sehr gerne lange spazieren
- Kommandos: Sitz, Platz, Pfote, gib laut beherrscht er
- Den Staubsauger mag er nicht. Alle anderen Alltagsgeräusche interessieren ihn nicht.
- Alleine bleiben mit anderen Hunden ist kein Problem, nur ganz alleine ist nicht so sein Ding!

Roy ist also eine tolle Seele, da er aber auch sensibel ist, macht ihm die aktuelle Situation in der jetzigen Familie und die Veränderung durch das neue  Baby Schwierigkeiten und er hat dadurch aktuell Probleme mit der Stubenreinheit. Diese Phase wird er mit Geduld und Sicherheit bestimmt wieder überwinden.

Ursprünglich stammt er aus einer Beschlagnahmung eines Animal Hording Falls.

Roy ist insgesamt ein Glücksgriff, wenn einem bewusst ist, dass Liebe schon ein älteres Semester ist.
Andere Hunde wären für ihn eine Sicherheit und er ist gern seinen Menschen zugetan.
Es wäre schön, wenn dies Roys letzter Umzug wäre…wer hat ein Herz für ihn?!

Rasse: Weißer Schäferhund 
Alter: 11 Jahre 
Größe: ca 60 cm
Gewicht: ca 33 kg 
Geb. 01.01.2013
Kastriert: ja
Katzenverträglich: ja 
Kinderlieb: ja 
Leinenführig: ja 
Stubenrein: im Moment nicht 
Gechipt 
Geimpft 

Roy ist:
- geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)
- gechippt
- Entwurmt (nicht aktuell)
- kastriert
- hat den EU-Heimtierausweis
 
Er kann bei Interesse bei der Familie kennen gelernt werden, er wird nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) 
gegen eine Schutzgebühr mit einem Schutzvertrag vermittelt.

Bewerbung:
DANKE FÜRS TEILEN ❤️