Calu
Dauer Pate gesucht!

Calu aus Sascut hätte den Winter bestimmt nicht mehr überlebt. Er hatte großes Glück und durfte auf eine Dauerpflegestelle in Deutschland ziehen. Die Pflegestelle übernimmt futterkosten für ihn, wir die Tierarztkosten. 

 

Calu ist ein älterer Hundemann, der allem ärger gerne aus dem Weg geht.

 

Er lebte in einem Zuhause, vermutlich draußen an der Kette. Da er seinen Besitzern zu alt wurde, brachten sie ihn ins Rumänische Tierheim. Die Sitz dort war nicht schön für ihn, zu viele Hunde, zu viel Geräusche, zu anstrengend das Leben dort und das ständige kämpfen nach Futter.

Er gab sich auf, kam nicht mehr aus seiner Hütte raus und wurde immer dünner....


Im Oktober 2021 packte er seine Koffer und durfte auf eine ganz Liebe Dauer Pflegestelle ziehen, wo er nun umsorgt wird.


Calo verträgt sich dort mit den Katzen, Hunden und den anderen Tieren. Gerade seine Freundin Sari hat es ihm sehr angetan.

 

Hier wird der alte Herr nochmal ganz jung und genießt sein Leben. Da er dort sehr glücklich ist, darf er hier bleiben, bis zu seinem Lebensende, der hoffentlich noch etwas dauert.

Da Calo Arthrose und einen Haftschaden hat, benötigt er dauerhaft Schmerz Medikamente. Ihm geht es sehr gut und wir denken, dass er dort noch eine sehr schöne Zeit hat.  


Möchten Sie aktuelle Infos zu Calo?

Dann schauen Sie gerne auf die Facebook Seite seiner tollen pflegemama 


https://www.facebook.com/claudia.odendahl.9



      

Rasse: Mischling

Alter: ca. 12-14 Jahre

größe: ca. 50cm

Gewicht: ca. 25 kg

Kastriert: Ja

Stubenrein: Nein

Katzenverträglich: vielleicht

Kinderlieb: vielleicht

Leinenführig: Nein