Bonnie in 10178 Berlin

Bonnie ist eine sehr liebenswerte Hündin, die sich gerne Streicheleinheiten abholt und gern kuschelt. Alleine bleiben kann sie eine Zeit lang und kann auch bereits ein paar Grundkommandos. Bonnie kennt Kinder nur von Spaziergängen. Mit Katzen hat sie kein Problem. Sie liebt alle Menschen und ist auch Hunden gegenüber aufgeschlossen, animiert zum Spielen und zeigt kein aggressives, aber doch ängstliches und unsicheres Verhalten, welchem ihre Adoptantin leider nicht gewachsen ist.
 
Leider hat Bonni viele Ängste… Auch in ihrem Zuhause reagiert sie manchmal schreckhaft, bspw. bei Gewitter, Lichtstrahlen, die sich an der Wand spiegeln, etc.
Draußen ist sie leider auch sehr ängstlich, sodass sie tagsüber am liebsten die Wohnung nicht verlassen will. Beim Weg zurück nach Hause wird stark gezogen.
Aktuell lebt Bonni in Berlin, auf dem Land würde diese Ängstlichkeit vermutlich weniger werden. Hier könnte ihr ein souveräner Ersthund bestimmt helfen, ist aber kein Muss.
 
Ein weiterer großer Punkt ist die Angst vor öffentlichen Verkehrsmitteln, schon in deren Nähe versucht sie zu flüchten, während der Fahrt zittert sie stark und fängt teilweise auch an zu hecheln vor Stress. (auch hier war das Üben ohne Erfolg, da sie schon weit vor Begegnung eines solchen Verkehrsmittels kein Lob/Leckerli annimmt)
 
Wir würden uns für Bonnie einen Menschen wünschen, der vielleicht sogar schon Erfahrung mit ängstlichen Hunden hat, dies ist aber kein Muss. Am liebsten jemand mit einem Ersthund, welcher gerade in den angstauslösenden Situationen eine Orientierung für Bonnie darstellen kann, aber dies ist auch kein Muss. 
Jemand mit Liebe, Zeit und Geduld, der bereit ist, mit Bonnie zu trainieren und ihre Angst zu bewältigen.
 
Da sie noch nicht so viel kennenlernen durfte, sollte bewusst sein, dass man ihr noch jede Menge zeigen muss. Euch sollte bewusst sein, dass sie Zeit, Liebe und Geduld benötigt, damit sie sich richtig einleben kann.

Geboren: ca. 2020
Größe: ca. 35cm
Gewicht: ca. 11kg 
Kastriert: Ja
Stubenrein: vielleicht
Kinderlieb: vielleicht
Katzenverträglich: vielleicht
Leinenführig: vielleicht
Hundeverträglich: vermutlich Ja
Geschlecht: weiblich
 
Sie ist:
- geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)
- gechippt
- kastriert
- Entwurmt
- mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet
- vor Ausreise auf Giardientest getestet und habe ein Flohmittel erhalten
- vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet

 
Sie wird nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit einem Schutzvertrag vermittelt.
 
Bewerbung:
 
DANKE FÜRS TEILEN ❤️