Nico in 12555 Berlin 



Hallo ich heiße Nico und lebe derzeit auf einer Pflegestelle in Berlin, wo ich gerne kennengelernt werden kann, Hier warte ich auf meine neue Familie für immer. Kinder liebe ich über alles! Beim spielen bin ich lieber mittendrin statt nur dabei. Lerne kann ich schnell, am Besten natürlich, wenn auch ein Leckerli als Belohnung dabei für mich rausspringt. Ich wünsche mir eine Familie, die mit mir gemeinsam die Welt erkunden möchte und mir genügend Zeit gibt, alles in Ruhe kennenzulernen. Bei einigen Dingen außerhalb meiner gewohnten Umgebung bin ich noch sehr vorsichtig und schüchtern, aber ich bin auch noch nicht so lange auf meiner Pflegestelle. So geht es mir auch bei fremden Menschen und Hunden, hier bin ich noch etwas zurückhaltend. Wenn ich allerdings erstmal gemerkt habe, dass sie nichts Böses von mir wollen, finde ich die cool und spiele sehr gerne 🙂 


Mit meinen Herzensmenschen zu kuscheln und zu schmusen finde ich toll! Ich schaue auch immer wo alle sind - die Familie muss ja zusammen bleiben und es darf niemand verloren gehen. 

Im Moment ist mein Pflegestellen Frauchen noch dabei mir das stubenrein werden beizubringen - klappt aber schon ganz gut! Alles andere muss ich auch noch lernen aber ich bin ja auch noch jung. Alt genug für die Hundeschule bin ich schon 🙂 


Ich freue mich sehr darauf meine neue Familie kennenzulernen 🙂 Kennenlernen könnt ihr mich in Berlin-Köpenick. 

Liebe Grüße, euer Nico

 

Ich wurde mit meinen 4 Geschwistern auf einer Schnellstraße gefunden. Liebe Menschen retteten uns, und wir durften auf einer Pflegestelle aufwachsen. Nun war ich alt genug um ausreisen zu dürfen.

Auf meiner Pflegestelle wuchs ich mit vielen Katzen, vielen anderen Hunden und einem Schwein im Haus auf.

 

Am liebsten würde ich zu jemanden ziehen, der mir mit Liebe, Zeit und Geduld die Welt zeigt. Da ich noch nicht soviel kennenlernen durfte, sollte bewusst sein, dass man mir noch jede Menge zeigen muss. Eine Hundeschule wäre sinnvoll, damit ich alles lerne, was ich noch nicht kann. Nach meinem Einzug werde ich wohl möglich die Möbel anknabbern und vielleicht sogar auf den teuren Teppich pinkeln. Aber ich weiß ja auch noch nicht, dass ich sowas nicht darf. Euch sollte bewusst sein, dass ich Zeit, Liebe und Geduld benötige, damit ich mich richtig Einleben kann.

Über einen 2. Hund, an dem ich mich orientieren kann, würde ich mich freuen, ist aber kein Muss!

 

Geboren: ca. Januar 2022

Größe: ca. 45cm Endgröße ca. 50cm

Gewicht: ca. 15kg endgwicht ca. 20kg

Kastriert: nein zu jung

Stubenrein: im Training

Kinderlieb: ja sehr

Katzenverträglich: ja

Leinenführig: ja

Hundeverträglich: Ja

Geschlecht: männlich

 

Ich bin:

- geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)

- gechippt

- kastriert

- Entwurmt

- habe den EU-Heimtierausweis

- bekomme vor Ausreise einen Giardientest und ein Flohmittel

 

Ich werde nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

 

Bewerbung:

 

https://www.lichtblick-fuer-pfoten.de/intressentenbogen-%C3%BCbernahme-eines-tieres/

DANKE FÜRS TEILEN❤️