Griut

 

Rüde in Sascut

 

Unser Griut lässt sich streicheln

Als unsere beiden Tierschützerinnen letzte Woche in seinem Auslauf saßen, kam Griut das erste Mal ganz gemächlich heran und ließ sich streicheln.

Große Freude!!!!!!!!

Unser Griut wurde bei der letzten Fangaktion von den Hundefängern ins Tierheim gebracht. Vorher wurde er lange Zeit von Carmen und Elena an den Garagen versorgt. Er ist bereits kastriert.

Griut ist ein älterer mittelgroßer Herr. Er ist ruhig und souverän, mag es gemütlich und geht jeglichem Stress aus dem Weg. Von den anderen Hunden wird er respektiert und in Ruhe gelassen.

Griut hat ein ausgeglichenes Wesen. Wenn er Vertrauen gefasst hat, wird er sich bestimmt auch gern streicheln lassen. Zur Zeit geht er direkten Berührungen noch aus dem Weg, hält sich jedoch immer in der Nähe des Menschen auf.

Wir suchen für Griut Futterpaten, damit er im Tierheim gut versorgt werden kann.

Unsere Hoffnung ist, dass es da draußen irgendwo Menschen gibt, die ihr Herz für unseren Griut öffnen und ihm ein Heim schenken, auch wenn er ihnen nicht gleich auf den Schoß klettern wird.

Griut braucht Zeit und Liebe.

Gibt es irgendwo die richtigen Menschen für unseren Wuschel?

 

Am liebsten würde er zu jemanden ziehen, der ihm mit Liebe, Zeit und Geduld die Welt zeigt, auch wenn er am Anfang möglicherweise Schreckhaft und zurückhaltend ist, weil er noch nichts kennenlernen durfte und alles für ihn sehr neu ist.

 

Da auch über seine Vergangenheit nichts bekannt ist, ist sein Alter eine Schätzung von den Tierschützern vor Ort.

 

Da er noch nicht soviel kennenlernen durfte, sollte bewusst sein, dass man ihm noch jede Menge zeigen muss. Euch sollte bewusst sein, dass er Zeit, Liebe und Geduld benötigt, damit er sich richtig Einleben kann.

Geboren: ca. 2012-2014

Größe: ca. 45cm

Gewicht: ca. 15kg

Kastriert: Ja

Stubenrein: vielleicht

Kinderlieb: vielleicht

Katzenverträglich: vielleicht

Leinenführig: vielleicht

Hundeverträglich: vermutlich Ja

Geschlecht: männlich

 

Er ist:

- geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)

- gechippt

- kastriert

- Entwurmt

- mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet

- vor Ausreise auf Giardientest getestet und habe ein Flohmittel erhalten

- vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet

 

Er wird nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

 

Bewerbung:

 

https://www.lichtblick-fuer-pfoten.de/intressentenbogen-%C3%BCbernahme-eines-tieres/