Monty

 

Rüde in Sascut

 

Unser lieber Monty ist erst seit kurzem im öffentlichen Tierheim Sascut. Er hat auch nicht vor, lange da zu bleiben, denn in seinem süßen Köpfchen spuken jede Menge Spaß, Unternehmungsgeist und fröhlicher Unsinn umher ...

 

Sobald ein Mensch seinen Auslauf betritt, kommt Monty angerannt und möchte gestreichelt werden. Er sprüht vor Freude und lässt keinen Zweifel daran, dass er mitkommen möchte: JETZT und SOFORT.

 

Und Monty möchte etwas tun. Er ist kein Hund für Couchpotatos, sondern will sich bewegen und kopfmäßig ausgelastet werden.

Der hübsche Rüde ist etwa 45 cm groß.

Monty ist bereits kastriert und könnte sein Köfferchen packen. Er ist dann geimpft, gechippt, auf Giardien und Mittelmeerkrankheiten getestet und hat einen EU Heimtierausweis.

Wir suchen für Monty ein Zuhause bei Menschen, die einen fröhlichen und aufgeweckten Begleiter suchen und in der Lage sind, ihm Struktur und Regeln zu vermitteln.

Monty steht in den Startlöchern und wartet auf DICH.

 

Am liebsten würde er zu jemanden ziehen, der ihm mit Liebe, Zeit und Geduld die Welt zeigt, auch wenn er am Anfang möglicherweise Schreckhaft und zurückhaltend ist, weil er noch nichts kennenlernen durfte und alles für ihn sehr neu ist.

 

Da auch über seine Vergangenheit nichts bekannt ist, ist sein Alter eine Schätzung von den Tierschützern vor Ort.

 

Da er noch nicht soviel kennenlernen durfte, sollte bewusst sein, dass man ihm noch jede Menge zeigen muss. Euch sollte bewusst sein, dass er Zeit, Liebe und Geduld benötigt, damit er sich richtig Einleben kann.

Geboren: ca. 2020/2021

Größe: ca. 45cm

Gewicht: ca. 15kg

Kastriert: Ja

Stubenrein: vielleicht

Kinderlieb: vielleicht

Katzenverträglich: vielleicht

Leinenführig: vielleicht

Hundeverträglich: vermutlich Ja

Geschlecht: männlich

 

Er ist:

- geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)

- gechippt

- kastriert

- Entwurmt

- mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet

- vor Ausreise auf Giardientest getestet und habe ein Flohmittel erhalten

- vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet

 

Er wird nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

 

Bewerbung:

 

https://www.lichtblick-fuer-pfoten.de/intressentenbogen-%C3%BCbernahme-eines-tieres/