Nero

 

- Hunde Pension in Mangalia 

- Dauer Pate vorhanden

- bissig, ängstlich, hat ein Traumata    

 

Nero wurde vor einiger Zeit auf einem freien Feld gefunden und zu Madalina ins private Tierheim gebracht.

 

Er ist ein ruhiger, sehr ängstlicher Hundemann. Sehr Teritorial und bissig sobald man ihn bedrängt. Leider scheint er keine gute Erfahrungen gemacht zu haben. Sobald jemand zu ihm ins Zwinger geht, fängt er an zu knurren und zu schnappen. Auch die Helferin vor Ort, darf ihn nicht anfassen.

 

Sein linkes Beinchen ist nicht in Ordnung.

Er hat einen alten Bruch, der nicht gut zusammen gewaschen ist. Schmerzen scheint er aber keine zu haben.

Er kann damit laufen, aber keine langen Strecken mehr.  

 

 Alter: 9-10 Jahre

Größe: 55cm

Rasse: Mischling (evtl. Labrador?)

Kastriert: Ja

Stubenrein: Unbekannt

Leinenführig: Unbekannt

Hundeverträglich: ja

Katzenverträglich: Unbekannt

Kinderlieb: Bestimmt

 

Nero ist gechipt, geimpft, entwurmt und hat einen Pass. 

 

Er lebt mit anderen Hunden in einem Zwinger und darf ab un an in den großen Auslauf. Mit den anderen Hunden zusammen scheint er sich ganz wohl zu fühlen. Menschen gegenüber ist er nicht positiv gestimmt.

 

Nero ist bei Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt und besitzt einen Eu Heimtierausweis. Er wird bei Tasso registriert und beim zuständigen Veterinäramt gemeldet. Ein Test auf Giardien und Mittelmeerkrankheiten ist möglich und empfehlenswert!

 

Er wird vermittelt mit Vorkontrolle und Schutzvertrag vom Verein Lichtblick für Pfoten in Not e.V,

 

Bewerbung: 

 

https://www.lichtblick-fuer-pfoten.de/bewerbungsbogen-%C3%BCbernahme-eines-tieres/