Pedro

Rüde in Sascut

Unser Pedro ist ein freundlicher Rüde. Er lebt schon seit einer Weile im öffentlichen Tierheim Sascut.

Aufmerksam beobachtet Pedro sein Umfeld und betrachtet gelassen, was um ihn herum geschieht . Wir vermuten,  dass er einige Herdenschützergene in seiner Ahnentafel vorzuweisen hat.

Der große Bursche (ca 60 cm, 35 kg) ist etwa 2-3 Jahre alt.

Sobald jemand seinen Auslauf betritt,  kommt Pedro angelaufen, möchte gestreichelt werden und macht Spielaufforderungen.

Als unsere beiden Tierschützerinnen vor Ort waren, hatte er eine Augenentzündung. Er ließ sich problemlos Augentropfen verabreichen, sodass die Entzündung inzwischen abgeklungen ist.

Pedro mag andere Hunde und spielt gern mit ihnen. In seinem Auslauf verträgt er sich mit Rüden und Hündinnen.

All das sollte jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass der hübsche Rüde Menschen braucht, die wissen, worauf sie sich einlassen.

In einem eigenen Zuhause wird Pedro vermutlich Haus und Hof und auch seine Menschen bewachen wollen. Eine Garantie dafür gibt es natürlich nicht, aber seine zukünftigen Menschen sollten zumindest darauf vorbereitet sein und auch damit umgehen können.

Pedro reist kastriert,  geimpft,  gechippt,  mit EU Heimtierausweis und auf Giardien und Mittelmeerkrankheiten getestet aus.

Wer gibt ihm eine Chance?

 

Am liebsten würde er zu jemanden ziehen, der ihm mit Liebe, Zeit und Geduld die Welt zeigt, auch wenn er am Anfang möglicherweise Schreckhaft und zurückhaltend ist, weil er noch nichts kennenlernen durfte und alles für ihn sehr neu ist.

Da auch über seine Vergangenheit nichts bekannt ist, ist sein Alter eine Schätzung von den Tierschützern vor Ort.

Da er noch nicht soviel kennenlernen durfte, sollte bewusst sein, dass man ihm noch jede Menge zeigen muss. Euch sollte bewusst sein, dass er Zeit, Liebe und Geduld benötigt, damit er sich richtig Einleben kann.

 

Geboren: ca. 2019-2020

Größe: ca. 60cm

Gewicht: ca. 35kg

Kastriert: Ja

Stubenrein: vielleicht

Kinderlieb: vielleicht

Katzenverträglich: vielleicht

Leinenführig: vielleicht

Hundeverträglich: vermutlich Ja

Geschlecht: männlich

 

Er ist:

- geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)

- gechippt

- kastriert

- Entwurmt

- mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet

- vor Ausreise auf Giardientest getestet und habe ein Flohmittel erhalten

- vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet

 

Er wird nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

 

Bewerbung:

https://www.lichtblick-fuer-pfoten.de/intressentenbogen-%C3%BCbernahme-eines-tieres/