Strada

Hündin in Sascut

 

Strada ist eine der Straßenhündinnen,  die wir bei unserer Kastrationsaktion mit viel Geduld einfangen und anschließend kastrieren lassen konnten. Wir hatten sie schon im vergangenen Jahr an der Wasserquelle angetroffen, wo eine Reihe von Hunden ihr Dasein fristet.

Da Strada sich nach anfänglicher Scheu jedoch relativ schnell und dann sehr gern streicheln ließ und sehr sanft war, ließen wir sie nicht wieder auf die Straße,  sondern brachten sie ins Tierheim.

Strada ist ca. 3- 5 Jahre alt, wiegt ungefähr 16-20 kg und ist etwa 45-50 cm groß.

Die Hündin hatte sicher mal ein Zuhause und wurde irgendwann vor die Tür gesetzt.

Sie ist eher ruhig und zurückhaltend, und braucht ein wenig Zeit, um aufzutauen. Wenn das Eis gebrochen ist, wird aus der hübschen Hündin bald eine tolle Begleiterin.

Wir suchen für Strada ein Zuhause oder eine Pflegestelle, wo sie in ihrem Tempo ankommen, und ihr neues Leben erkunden kann. An Menschen mit Geduld und Einfühlungsvermögen wird Strada sicher bald ihr Herz verschenken.

Wer gibt der Maus eine Chance?

 

Am liebsten würde sie zu jemanden ziehen, der ihr mit Liebe, Zeit und Geduld die Welt zeigt, auch wenn sie am Anfang möglicherweise Schreckhaft und zurückhaltend ist, weil sie noch nichts kennenlernen durfte und alles für sie sehr neu ist.

Da auch über ihre Vergangenheit nichts bekannt ist, ist ihr Alter eine Schätzung von den Tierschützern vor Ort.

Da sie noch nicht soviel kennenlernen durfte, sollte bewusst sein, dass man ihr noch jede Menge zeigen muss. Euch sollte bewusst sein, dass sie Zeit, Liebe und Geduld benötigt, damit sie sich richtig Einleben kann.

 

Alter: ca. 3-5 Jahre

Größe: ca. 45-50cm

Gewicht: ca. 16-20kg

Kastriert: Ja

Stubenrein: vielleicht

Kinderlieb: vielleicht

Katzenverträglich: vielleicht

Leinenführig: vielleicht

Hundeverträglich: vermutlich Ja

Geschlecht: weiblich

 

Sie ist:

- geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)

- gechippt

- kastriert

- Entwurmt

- hat den EU-Heimtierausweis

- bekommt vor Ausreise einen Giardientest und ein Flohmittel

- wird vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet

 

Sie wird nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

 

Bewerbung:

https://www.lichtblick-fuer-pfoten.de/intressentenbogen-%C3%BCbernahme-eines-tieres/

 

DANKE FÜRS TEILEN ❤️