Filou

 

Rüde in Sascut

 

Hallo, ich bin der Filou und wurde von den Hundefängern gemeinsam mit meinem Bruder Lenny ins öffentliche Tierheim Sascut gebracht. Meine Vergangenheit wird daher immer mein Geheimnis bleiben.

 

Ich werde vermutlich mittelgroß werden.

Mit den anderen Hunden hier im Auslauf komme ich super klar. Ich spiele am liebsten mit meinem Bruder Lenny, aber auch mit den Anderen. Ärger gehe ich lieber aus dem Weg.

 

Die beiden Frauen aus Deutschland die vor ein paar Tagen immer in meinem Zwinger gesessen haben, sagen, dass ich ein ganz angenehmes Wesen habe. Ich bin zwar erstmal vorsichtig, lasse mich dann aber gern streicheln, hochheben, Medikamente geben etc., und bin niemals aufdringlich.

 

Mit ein bisschen Geduld und Zeit werde ich bald richtig auftauen und zeigen, was für ein toller Kerl in mir steckt.

Im Juni könnte ich mein Köfferchen packen. Ich bin dann entwurmt, geimpft, gechippt, auf Giardien getestet und habe einen EU Heimtierausweis.

Wartest DU auf mich?

Am liebsten würde ich zu jemanden ziehen, der mir mit Liebe, Zeit und Geduld die Welt zeigt, auch wenn ich am Anfang möglicherweise nicht stubenrein bin und nicht perfekt an der leine laufe, aber das muss ich noch lernen.

 

Da ich noch nicht soviel kennenlernen durfte, sollte bewusst sein, dass man mir noch jede Menge zeigen muss. Eine Hundeschule wäre notwendig, damit ich alles lerne, was ich noch nicht kann. Nach meinem Einzug werde ich wohl möglich die Möbel anknabbern und vielleicht sogar auf den teuren Teppich pinkeln. Aber ich weiß ja auch noch nicht, dass ich sowas nicht darf. Euch sollte bewusst sein, dass ich Zeit, Liebe und Geduld benötige, damit ich mich richtig Einleben kann.

Über einen 2. Hund, an dem ich mich orientieren kann, würde ich mich freuen, ist aber kein Muss!

 

Geboren: ca. Dezember/Januar 2022

END-Größe: ca. 45-50cm

END-Gewicht: ca. 18-22kg

Kastriert: nein zu jung

Stubenrein: muss ich noch lernen

Kinderlieb: vermutlich ja

Katzenverträglich: vielleicht

Leinenführig: muss ich noch lernen

Hundeverträglich: vermutlich Ja

Geschlecht: männlich

 

Ich bin:

- geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)

- gechippt

- Entwurmt

- mit dem EU-Heimtierausweis ausgestattet

- bekomme vor Ausreise einen Giardientest und ein Flohmittel

 

Ich werde nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag vermittelt.

 

Bewerbung:

 

https://www.lichtblick-fuer-pfoten.de/intressentenbogen-%C3%BCbernahme-eines-tieres/