Kira

- bei Georgeta/ Mangalia 

 

Sweety Kira sucht ein Zuhause oder eine Pflegestelle!

 

Ich bin wirklich unglaublich süß! Geschmust zu werden und Zeit mit den Menschen zu verbringen finde ich unglaublich schön und das zeige ich auch! Auch auf Fremde laufe ich freudig zu und bettel nach Aufmerksamkeit, leider komme ich hier einfach viel zu kurz! Vermutlich habe ich auch kein Problem mit Kindern, da ich eigentlich alles und jeden liebe. Aufwachsen durfte ich wohlbehalten auf dem Hof von Georgeta zusammen mit meinem Bruder und meiner Mama, die schon einen Platz in Deutschland gefunden hat. Mit allen Tieren hier (Hof-Katzen, Schweinen, Hühnern, Schafen, Kühen etc.) vertrage ich mich. Ich bin sehr schlau und verfressen und werde daher vermutlich auch schnell neue Dinge lernen. Ängste zeige ich hier keine, im Gegenteil, ich laufe gern freudig auf neue Dinge zu. Vermutlich fände ich es später schön, mit dir joggen zu gehen oder neben dem Fahrrad zu laufen, auch von einer Ausbildung und/oder Hundesport wäre ich nicht abgeneigt. Gib mir eine Chance und du wirst dahinschmelzen   Ich möchte nicht länger hier bleiben müssen und sehne mich nach jemanden, der mir die Chance auf ein Zuhause gibt.

 

Ich bin circa im Dezember 21 geboren und daher noch ein richtiger junger Hund, der noch viel lernen möchte. Spielen und toben ist für mich das Größte.

 Mein Bruder Knut und ich wurden zusammen mit meiner Mama Luna, die schon in Deutschland ist, aus einer riesigen Tötung bei Bukarest gerettet. Wir wurden gerade erst geboren und unter 600 hungrigen Hunden hätten wir keine Chance gehabt. Zum Glück gibt es Wunder- wir wurden in ein Auto verladen.

 

Am liebsten würde ich zu jemandem ziehen, der mir mit Liebe, Zeit und Geduld die Welt zeigt, auch wenn ich am Anfang möglicherweise nicht stubenrein bin und nicht perfekt an der Leine laufe, aber das muss ich noch lernen.

 

Da ich noch nicht so viel kennenlernen durfte, sollte bewusst sein, dass man mir noch jede Menge zeigen muss. Eine Hundeschule wäre sinnvoll, damit ich alles lerne, was ich noch nicht kann. Nach meinem Einzug werde ich womöglich die Möbel anknabbern und vielleicht sogar auf den teuren Teppich pinkeln. Aber ich weiß ja auch noch nicht, dass ich sowas nicht darf. Euch sollte bewusst sein, dass ich Zeit, Liebe und Geduld benötige, damit ich mich richtig einleben kann.

Über einen 2. Hund, an dem ich mich orientieren kann, würde ich mich freuen, ist aber kein Muss!

 

Rasse: Mix

Geboren: ca. Dezember 21

Endgröße: ca. 50 cm

Endgewicht: ca. 20Kg

Kastriert: Ja

Stubenrein: vielleicht

Kinderlieb: vermutlich

Katzenverträglich: Ja mit freigängern 

Leinenführig: nein

Hundeverträglich: Ja

Geschlecht: weiblich 

 

Ich bin:

- geimpft (Tollwut und 2x Grundimmunisierung)

- gechippt

- Entwurmt

- habe den EU-Heimtierausweis

 

Ich werde nur nach positiver Vorkontrolle (Hausbesuch) gegen eine Schutzgebühr mit einem Schutzvertrag vermittelt.

 

 

Bewerbung:

 

https://www.lichtblick-fuer-pfoten.de/intressentenbogen-%C3%BCbernahme-eines-tieres/

DANKE FÜRS TEILEN❤️