Alissa auf Pflegestelle in 34212 Melsungen

 

Die kleine Alissa ist nun bereit

für ein tolles Zuhause für immer!

 

Alissa ist eine kleine, sehr anhänglich und treue Hündin die wir im Frühjahr 2020 aus einer Tötungsstation in Rumänien befreiten.

Wir wurden auf Sie aufmerksam weil sie alleine in der Ecke saß, traurig auf schaute und einsam war. Sie hatte ihre Welpen in dem großen Tierheim bekommen, leider überlebte dort keines der Kleinen.

Alissa trauerte eine ganze Zeit lang, sie war auch in dem kleinen, privaten Tierheim (wo sie anschließend untergebracht war) sehr ängstlich und suchte nicht die Nähe der Menschen.

Sie muss viele, schlechte Erfahrungen gemacht haben...

 

Seitdem 28.11.2020 lebt Alissa auf einer Pflegestelle in Melsungen und blühte dort sehr schnell richtig auf! Sie hat wieder Freude am Leben und tappst ihrer Pflegemama gerne überall hinterher.

Sie fängt wieder an zu vertrauen, geht mittlerweile gerne spazieren und erkundet die Gegend.

Sie lebt dort mit 2 anderen Hunden zusammen. Sehr gerne kuschelt sie in ihrem Hundebettchen und genießt die Wärme und Zuneigung. Sie läuft schon ganz gut an der Leine, hört auf ihren Namen und ist sehr aufmerksam. Von Fremden Menschen lässt sie sich noch nicht gerne Anfassen.

Gerne kann Alissa nach Absprache jederzeit besucht werden. 

 

Rasse: Dackelmix

Alter: 3 Jahre

Größe: 25-30 cm

Gewicht: 7- 9 Kg

Kastriert: Ja

Leinenführig: Ja

Katzenfreundlich: Unbekannt

Hundeverträglich: Ja

Stubenrein: Ja

 

Alissa ist gechipt, geimpft, entwurmt und besitzt einen Eu Heimtierausweis. Sie wurde einem Mittelmeerschnelltest und einem Giardientest unterzogen, beide waren negativ.

 

Die kleine Hündin wird vermittelt mit Vorkontrolle und Schutzvertrag vom Verein Lichtblick für Pfoten in Not e.V