Bella auf Pflegestelle in 34212 Melsungen

Ich bin die kleine Bella, seit dem 12.01.2020 befinde ich mich auf einer Pflegestelle in 34212 Melsungen und habe in der kurzen Zeit schon sehr viel gelernt.

Ich verstehe mich ganz toll mit anderen Hunden und laufe aktuell fast täglich in einer großen Gruppe, dort übt die Pflegemama schon ganz fleißig den Rückruf mit mir.

Zuhause wird schon "Sitz" geübt, was auch gut klapp, und ich bin schon fast stubenrein, ich kann Treppen rauf und runter laufen.
Anfangs bin ich bei fremden Menschen noch etwas schüchtern denn ich komme ursprünglich aus einem rumänischen Tierheim und habe meine ersten 2 Monate auf der Straße verbracht.
Nach kurzer Zeit fasse ich aber Vertrauen und lasse mich streicheln.
Ich wünsche mir ein Zuhause ohne Kinder oder sie sollten schon etwas größer sein, ich mag es eher ruhig und behutsam.

Draußen in meinem Rudel fühle ich mich sicher wenn wir zwischen den Feldern oder im Wald sind, an der Straße und bei Autos sowie lauten Geräuschen zeige ich noch etwas Unsicherheit.

Beim Futter bin ich den Hunden gegenüber ein kleines bisschen dominant, ich möchte in Ruhe fressen und auch mein Körbchen gerne für mich alleine haben, draußen spiele ich gern mit den anderen Hunden.

Rasse: Evtl. Dackelmix
Geboren: ca. August 2019
Endgröße: ca. 35 cm
Endgewicht: 9-12 Kg
Kastriert: Nein
Leinenführig: Ja
Kinderlieb: Größere Kinder, ab 10 Jahre
Hundeverträglich: Ja
Katzenverträglich: Unbekannt

Charakter: Schüchtern, lieb, verspielt, manchmal unsicher, lernwillig

Ich bin geimpft, entwurmt, gechipt und habe einen Pass.
Ich werde vermittelt mit Vorkontrolle und Schutzvertrag vom Verein Lichtblick für Pfoten in Not e.V.