Celine

 

zieht am 23.10 auf eine Pflegestelle in Bremen und kann dort dann Persönlich kennengelernt werden!

 

Diese bezaubernde Hundedame wurde leider ganz alleine auf der Straße gefunden. Um sie vor Hundefängern und anderen Gefahren zu schützen, nahmen wir sie in unsere Obhut.

 

Leider weiß man weder welche Rassen in ihr stecken könnten, noch wo sie her kommt. Sie sucht ihr für-immer-Zuhause, indem sie Glücklich werden kann.

 

Sie zeigt sich sehr aufgeschlossen, freundlich und kuschel bedürftig. Sie sucht stehts Nähe und versteht sich mit anderen Hunden. Sie würde sich sehr freuen, schnellstmöglich einen warmen Platz zu haben und einen vollen Bauch bei lieben Menschen.

 

Bitte beachtet, dass sie ein Welpe ist, der euch viel Arbeit machen wird. So sollte sie z. B. die ersten Monate nicht alleine gelassen werden! Ihr solltet euch bewusst sein, dass sie noch nichts kennengelernt hat und daher alles noch lernen muss.

Daher wäre ein Besuch in der Hundeschule u.a. ratsam.

Es kann sein, dass sie euch am Anfang wohlmöglich eure Möbel anbeißt

oder auf euren teuren Teppich pinkelt, so wie jeder andere Welpe auch.

Sie ist, wie jedes Baby, eine große Verantwortung und muss von euch

geformt und erzogen werden. Diese Aufgabe, sollte nicht unterschätzt werden. 


Rasse: Mix
Geboren: Juni 2020
Endgröße: ca. 40-50 cm
Endgewicht: ca. 15-20Kg
Kastriert: Nein
Stubenrein: Nein
Kinderlieb: Bestimmt
Katzenverträglich: Bestimmt
Leinenführig: Nein
Geschlecht: Weiblich

Ich bin gechipt, geimpft gegen Tollwut, Staupe, Parvovirose, entwurmt und besitze einen Eu Heimtierausweis. Werde bei Tasso registriert und beim zuständigen Veterinäramt angemeldet.

 

Ich werde vermittelt mit Vorkontrolle und Schutzvertrag über den Verein Lichtblick für Pfötchen in Not e.V.

 

Bewerbung:

https://www.lichtblick-fuer-pfoten.de/selbstauskunft/