Lotta und Nicky

Lotta und Nicky sind 2 ehemalige Straßenkinder die mit ihrer dreibeinigen Mama vor einer Tötungsstation in Sascut/Rumänien lebten. Sie bettelten jeden Tag um Futter und hatten das Glück von unseren Teamkollegen vor Ort in Sicherheit gebracht zu werden.
Nun leben sie seit einiger Zeit in einem kleinen Tierheim in Rumänien, dies Tierheim wird von einer Frau und ihrem kleinen Sohn geführt.

Lotta und Nicky kennen nicht viel, sie bekommen täglich ihr Futter und freuen sich wenn jemand zu ihnen ins Gehege kommt.
Die Beiden kennen weder ein Geschirr noch ein Halsband, sie kennen keine tollen Spaziergänge wo sie im Grünen schnüffeln und spielen können, sie haben noch nie in einem See gebadet und wissen nicht was es heißt verwöhnt zu werden, in einem warmen Körbchen zu schlafen oder mit Leckerlies verwöhnt zu werden.
Wir möchten den Beiden jungen Hunden eine bessere Zukunft ermöglichen und suchen nun eine oder auch zwei tolle Familien für sie, sie sollten hundeerfahren sein und keine hohen Ansprüche an die Beiden stellen.

Sie sollten sich bewusst sein ein Tier zu adoptieren welches keinen liebenswerten Start in Leben hatte, sondern eine Vergangenheit die mit täglichem Kampf um Futter und Überleben zutun hatte. Ein Tier welches heute hinter Gittern lebt und nicht die Chance hat seinen Charakter und seine Liebe zu zeigen.

Lotta und Nicky zeigen sich im Tierheim sehr verspielt und aufgeschlossen, in ihrer gewohnten Umgebung fühlen sie sich sicher und freundlich.

Rasse: evtl. Herdenschutzhundmix oder Colliemix
Endgröße: 45-55 cm
Endgewicht: 15-25 Kg
Geboren: ca. März 2020
Kastriert: Nein
Kinderlieb: Bestimmt
Katzenverträglich: Bestimmt
Hundeverträglich: Ja
Leinenführig: Nein
Stubenrein: Unbekannt

 

Die kleinen Mädels sind gechipt, geimpft gegen Parvovirose, Staupe und Tollwut, sie haben einen Eu Heimtierausweis und sind entwurmt. Giardientest möglich.


Vermittelt werden sie über den Verein Lichtblick für Pfoten in Not e.V. mit Vorkontrolle und Schutzvertrag.