Unvermittelbare Hunde

Jeder Hund hat sein Zuhause verdient. Dennoch schauen wir uns unsere Hunde in Rumänien ganz genau an und schätzen sie sachkundig ein, ob sie für eine Ausreise nach Deutschland geeignet sind. Nicht jedem Hund (und damit auch nicht den etwaigen Adoptanten) tun wir einen Gefallen mit einem Platz auf dem Sofa. 

Einige sind bissig, andere so extrem scheu, dass ein enges Zusammenleben mit dem Menschen für sie eine Qual wäre. 

Darum bleiben diese Hunde für immer in Rumänien. Wir kümmern uns vor Ort um sie. Sie haben immer einen vollen Napf und werden tierärztlich versorgt. Wenn möglich, vergesellschaften wir sie in großen Ausläufen.

All das kostet natürlich Geld, und so freut sich jede dieser Fellnasen über einen lieben Zweibeiner, der als Pate sein Futter übernimmt (monatlich 10 Euro) und immer an ihn denkt.


Susi
- Gina in Limanu 

Unsere Susi hatte absolutes Glück im Unglück und hofft nun, dass diese Glückssträhne weiter anhält! Die helle Hündin ist circa 4 Jahre alt und hat mit Sicherheit schon vieles durchmachen müssen in ihrem Leben. Susi ist kastriert, ungefähr 50cm groß und wiegt etwa 23kg. Die hübsche Kämpferin ist Fremden gegenüber sehr zurückhaltend!

Rasse: Mix
Alter: ca. 4 Jahre
Größe: ca. 50cm
Gewicht: ca. 23kg
Kastriert: ja
Geschlecht: weiblich

Vielen Dank an Judith Gibony ❤️


Libby

Bei Georgeta in Mangalia

 

Ich kann auch ein wenig deutsch, ich war für eine kurze Zeit nämlich schon einmal dort. Leider habe mich in Deutschland nicht wohlgefühlt und meine neuen Menschen und auch weitere Menschen gebissen. Nach langen Überlegungen war dann der beste Platz für mich wieder bei Georgeta auf dem Hof in Rumänien, hier habe ich einen 100qm Auslauf ganz für mich alleine.

Meine Patentante Nena liebe ich, wenn sie mich in Rumänien besucht freue ich mich riesig Wir kuscheln dann bis zum umfallen und ich Knutsche sie freudig ab. Auch Costica der mich täglich füttert ist einer meiner Menschenkumpels. Leider mag ich nur ganz wenige andere Hunde, deshalb ist es für mich auch hier gut so wie es ist.

 

Rasse: Mischling

Alter: geboren 2016

größe: ca. 60cm

Gewicht: ca. 45kg

Kastriert: Ja


Vielen Dank an Nena Hannemann ❤️


Nero

Bei Georgeta in Mangalia

 

Er ist ein ruhiger, schüchterner Hundemann.

 

Sein linkes Beinchen ist nicht in Ordnung.
Vermutlich ist es damals gebrochen und 

heilte von alleine zusammen.

Er kann damit laufen, aber keine langen Strecken

mehr. Schmerzen scheint er keine zu haben.

 

 Alter: 7-10 Jahre

Größe: 50- 60 cm

Kastriert: Ja

Geschlecht: männlich

Vielen Dank an Jörg Grosinski❤️

Ghandi

bei Georgeta in Mangalia


- zurückhaltend, schüchtern, mit etwas Zeit an fassbar und verspielt, orientiert sich sehr an anderen Hunden 

 

Ghandi wurde aus der Tötungsstation befreit, über seine Vergangenheit ist uns leider nichts bekannt. Er macht täglich Fortschritte, ist aber dennoch am Anfang noch zurückhaltend und schüchtern.

 


Rasse: Mischling

Geboren: Ca. Januar 2018

Größe: ca. 55cm

Gewicht: ca. 25 Kg

Kastriert: Ja

Geschlecht: männlich

Vielen Dank an Silli Schuster❤️


Balou

    Bei Georgeta in Mangalia

 

- territorial, Wachsam, Männer gegenüber misstrauischer als Frauen, möchte nicht gern teilen

 

Unser wunderschöner Balou hat einen großen Schutzinstinkt gegenüber seines Territoriums und seines Frauchen oder Herrchens. Er mag nicht jeden und zeigt das auch ganz deutlich. Männern gegenüber braucht er länger aufzutauen, als Frauen.

 

Rasse: Mischling

Alter: ca. 6 Jahre

Gewicht: 30 Kg

Größe: 55 cm

Kastriert: Ja

Geschlecht: männlich


Emil

Bei Georgeta in Mangalia

      

sehr Ängstlich, sehr scheu, hat vermutlich nichts schönes erlebt

-nicht anfassbar

 

Emil wurde aus der Tötungsstation in Rumänien befreit, über seine Vergangenheit ist uns leider nichts bekannt, vermutlich hat er allerdings keine Positiven Erfahrungen mit Menschen gemacht, weshalb er nun nicht anfassbar ist.  

     

Rasse: Mischling

Geboren: Ca. Januar 2018

Größe: ca 55cm

Gewicht: ca 25 Kg

Kastriert: Ja

Geschlecht: männlich

    

Vielen Dank an Inis Hartmann❤️


Ron
Bei Georgeta in Mangalia

Ron ist schon seit dem er ein Welpe ist bei Georgeta. Er kommt auch aus dem Wald in Limanu. Es waren 3 Brüder, 2 gingen mit einer Freundin von Georgeta nach England, Ron leider nicht. Er hatte nie ein Album, nie eine Chance gesehen zu werden. Jetzt ist er ca. 5 Jahre alt und hat nichts anderes gesehen außer den Auslauf auf dem Hof…

Er wurde immer schüchterner, niemals kommt er aus der Hütte. Nur wenn es Wurst mit wurmkur gibt, bekommt man ihn zu sehen. Auch die neuen zutraulichen Hunde tuen Ron richtig gut, er lernt von ihnen das wir Zweibeiner ganz nett sind. Ron ist nicht anfassbar, beißt aber nicht und zeigt sich auch nicht aggressiv, wenn man ihn in die Ecke drängt. In seiner Hütte, in Sicherheit lässt er Berührungen zu.  
 
Rasse: mix 
Geboren: ca. 2017
Größe: ca. 55cm
Gewicht: ca. 25 kg
Kastriert: Ja
Geschlecht: männlich
 

Vielen Dank an Carmen Friedrich❤️


Frica
Bei Georgeta in Mangalia

- sehr ängstlich, kommt nur aus ihrer Hütte wenn keine Menschen da sind

Rasse: Mix
Alter: ca. 4 Jahre
Größe: ca. 45cm
Gewicht: ca. 15kg
Kastriert: ja
Geschlecht: weiblich

Vielen Dank an Inis Hartmann❤️


Cara
Bei Georgera in Mangalia

- sehr wild, wehrt sich mit aller Kraft wenn sie bedrängt wird, lebt frei am Hof.

Rasse: Mix
Alter: ca. 5 Jahre
Größe: ca. 60cm
Gewicht: ca. 23kg
Kastriert: ja
Geschlecht: weiblich

Vielen Dank an Vanessa Sommer❤️


Winnie 
-in Sascut
Unser Winnie ist ein prächtiger und hübscher Rüde. Er ist seit März 2024 im Tierheim und den Menschen gegenüber sehr misstrauisch, was er durch Knurren und Bellen anzeigt.

Vielen Dank an Beate Grüll ❤️


Luke
-in Sascut
Die kleine Luke ist ein zartes Wesen, leider ist sie so sehr ängstlich, dass sie meist schnell das Weite sucht und beim zu Nahe kommen sofort beißt. 

Vielen Dank an Kerstin Janzen❤️


Apollo
-in Sascut

Apollo ist schon ein älterer Rüde, der Mitte Februar eines Nachts einfach über den Tierheimzaun geworfen wurde. Verständlicherweise lässt er nun keinen Menschen mehr an sich heran, obwohl er langsam wieder etwas neugieriger wird. 

Vielen Dank an Carina Moltzahn❤️


Otto 
-in Sascut
Otto ist ein Beobachter - oben auf der Hütte beobachtet er neugierig uns Menschen. Leider können wir ihm noch nicht sehr Nahe kommen oder Anfassen, eine Aggression zeigt er aber nicht. 

Vielen Dank an Dagmar Fuhrmann❤️

Bella
-in Sascut

Die kleine süße Bella hat leider totale Panik vor Menschen, verkriecht sich sofort in die letzte Ecke der Hütte, wenn wir den Zwinger betreten. Versuchen wir sie anzufassen, beißt sie vor Angst. Keiner weiß, was sie bisher Schlimmes erlebt hat.

Vielen Dank an Stephanie Bräuer❤️

Alma
-in Sascut
Alma ist im April 2024 zusammen mit ihrer Schwester ins Tierheim gekommen. Sie ist eine extrem scheue junge Hündin, die panisch durch den Auslauf rennt, wenn wir uns in ihre Richtung nähern. Ein Anfassen ist überhaupt nicht möglich. Dennoch zeigt sie keine Aggression.

Vielen Dank an Jörn Voß❤️


Beno
-in Sascut
Beno muss Schreckliches erlebt haben in seinem bisherigen Leben, denn uns Menschen findet er ganz schlimm. Er läuft schnell davon, versteckt sich und würde auch beißen, wenn wir ihm zu Nahe kommen. Armer Kerl. 

Vielen Dank an Marta Mandel❤️


Gwendolyn 
-in Sascut
Die schöne Gwendolyn hatte bisher kein gutes Leben. Im März wurde sie von Hundefängern ins Tierheim gebracht und bekam dort kurze Zeit später ihre Welpen. Uns Menschen lässt sie nicht an sich ran, knurrt und würde wohl auch schnappen. Ob es sich ändert, wenn ihre Welpen weg sind? Wir müssen abwarten.

Vielen Dank an Barbara Bilner❤️


Boomer 
- in Sascut
Boomer ist ein Wuschelbär, der schwierig einzuschätzen ist. Freiwillig kommt er nicht zu uns Menschen, bei Bedrängung lässt er sich schockgefroren anfassen. Da er neu im Tierheim ist, darf er erstmal Ankommen und vielleicht taut er uns gegenüber noch etwas auf. Das wäre sehr schön. 

Vielen Dank an Simone Berg❤️


Paul 
-in Sascut
Paul ist schon länger im Tierheim und hat dort lieber seine Ruhe. Leider vertraut er uns Menschen nicht und lässt sich nicht anfassen, lieber beobachtet er uns aus der Ferne.

Akira 
-in Sascut
Akiras Augen sprechen Bände. Sobald sie uns Menschen nur hört, ist sie in ihrer Hütte verschwunden. Was sie wohl Schlimmes erlebt haben muss. Leider dürfen wir sie auch nicht anfassen, dann würde sie vor lauter Angst beißen. 
Vielen Dank an Petra Wojtalla❤️

Rover 
-in Sascut
Der hübsche Rüde Rover ist auch noch nicht lange im Tierheim, weshalb er noch sehr ungehalten Menschen gegenüber ist. Er bellt aggressiv und knurrt, leider ist kein rankommen möglich. Wir hoffen, dass es sich vielleicht mal legt.

Vielen Dank an Hei Ke❤️

Wum 
-in Sascut
Der große puschelige Wum wurde im Februar 2024 im Tierheim von seinem Herrchen abgegeben, er wollte ihn nicht mehr haben. Wum ist ein ängstlicher und vorsichtiger Hütehund, leider lässt er sich nicht von uns anfassen. Offensichtliche Aggressionen zeigt er allerdings nicht. 

Vielen Dank an Caro Chen❤️

Lilou 
-in Sascut 
Lilou ist eine neue, scheue Hündin im Tierheim, sie kam Anfang April 2024. Bisher zeigt sie sich extrem  ängstlich und verkriecht sich schnell, wenn sich Menschen in ihrem Zwinger auf sie zubewegen. Derzeit ist Flüchten ihre Taktik, ob sie beißen würde, wie sind uns nicht sicher. 

Vielen Dank an Maria Kaiser❤️

Rani 
-in Sascut
Auch die neue Hündin Rani kam im April 2024 ins Tierheim. Rani bellt lautstark, wenn sich Menschen dem Zwinger zuwenden und geht auf Abwehrhaltung. Schnell merkt sie, dass wir ihr nichts Böses wollen und beobachtet neugierig. Sobald wir uns aber ihr direkt nähern, flüchtet und knurrt sie. Ein Anfassen ist nicht möglich.

Vielen Dank an Maria Kaiser❤️

Floki 
-in Sascut 
Der weiße Floki ist auch schon ein älterer Rüde, der die Ruhe bevorzugt. Er geht uns Menschen aus dem Weg, ein Anfassen ist überhaupt nicht möglich. Im Rudel kommt er gut zurecht und beobachtet alles in Ruhe. 

Vielen Dank an Gesine Gumzow❤️

Essa 

- Gina in Limanu

Sehr schüchtern, schreit wenn man sie auf ihrem Versteck holt. Von fremden nicht anfassbar. Sie hat nur Vertrauen zu Gina.


Rasse: Mischling

Alter nach Schätzung: 7 Jahre

Größe: 43 cm 

Gewicht: ca. 11 kg 

Kastriert: ja 

Katzenverträglich: ja

Hundeverträglich: ja 

Geschlecht: weiblich

Vielen Dank an Katarina Klette❤️

Elly 
- bei Gina in Limanu
Elly's Besitzer sind nach Großbritannien ausgewandert und wollten sie nicht mitnehmen, kein anderer wollte sie so kam sie zu Gina
Isoliert, da unverträglich mit anderen Tieren.
Zu Menschen freundlich aber nicht ansprechbar nur im Tunnel.

Rasse: Mix
Alter: ca. 9Jahre
Größe: ca. 60cm
Gewicht: ca. 25kg
Kastriert: ja
Geschlecht: weiblich

Vielen Dank an Monika Scholz❤️

Cleo 
- bei Gina in Limanu
Cleo lebt auch schon länger bei Gina, wurde auch im Feld gefunden, sie ist immer noch sehr schüchtern 

Rasse: Mix
Alter: ca. 8 Jahre
Größe: ca. 50cm
Gewicht: ca. 21kg
Kastriert: ja
Geschlecht: weiblich

Vielen Dank an Carmen Friedrich❤️

Wilma 
-bei Gina in Limanu
Wilma lebt schon länger bei Gina, sie hat sie auf dem Feld gefunden. Sie ist etwas schüchtern, aber verträglich

Rasse: Mix
Alter: ca. 8 Jahre
Größe: ca. 52cm
Gewicht: ca. 30kg
Kastriert: ja
Geschlecht: weiblich
Vielen Dank an Janna Alin Stolte❤️

Jacko 
-bei Gina in Limanu 
Jacko wurde mit seiner Familie auf dem Feld gefunden, sind seit sie klein sind bei Gina, Romy ist seine Schwester 

Rasse: Mix
Alter: ca. 6 Jahre
Größe: ca. 48 cm
Gewicht: ca. 13kg
Kastriert: ja
Geschlecht: männlich

Vielen Dank an Inge Brandt❤️

Prinz 
- bei Gina in Limanu
Prinz war nicht mehr gewollt von seinen Besitzern, so holte Gina ihn dort raus, wurde nur im Hof an der Kette gehalten
Etwas schüchtern aber lieb zu bekannten Menschen. Nicht mit jedem Hund verträglich.

Rasse: Mix
Alter: ca. 4-5 Jahre
Größe: ca. 55cm
Gewicht: ca. 35kg
Kastriert: ja
Geschlecht: männlich
Vielen Dank an Patricia Jancik❤️

Lupito 
-bei Gina in Limanu 
Lupito wurde zusammen mit Anton auf dem Feld gefunden, sind auch schon lange bei Gina und er ist sehr schüchtern bis ängstlich

Rasse: Mix
Alter: ca. 6 Jahre
Größe: ca. 33cm
Gewicht: ca. 12kg
Kastriert: ja
Geschlecht: männlich


Romy
-bei Gina in Limanu
Lebt auch schon sehr lange bei Gina wurde mit Ihrer Mam und Geschwistern auf dem Feld gefunden, Jacko ist Ihr Bruder

Rasse: Mix
Alter: ca. 6 Jahre
Größe: ca. 50cm
Gewicht: ca. 30kg
Kastriert: ja
Geschlecht: weiblich

Anton 
-bei Gina in Limanu
Anton lebt auch schon länger bei Gina, er wurde auf dem Feld gefunden zusammen mit Lupito, er ist ängstlich, hat sicher nichts gutes erlebt.

Rasse: Mix
Alter: ca. 9 Jahre
Größe: ca. 42cm
Gewicht: ca. 15kg
Kastriert: ja
Geschlecht: männlich

Paula 
-in Sascut
Schüchtern schaut unsere Paula aus der Ferne zu uns. Man merkt, sie hat grundsätzlich Interesse an Menschen, vor allem, wenn es feine Leckerlies gibt, aber sie traut sich nicht näher heran. Somit ist sie leider auch nicht anfassbar.